P2250168Im Finale der weiblichen Jugend kam es zum rein bayrischen Finale zwischen dem ASV Veitsbronn und dem TV Eibach 03. Nach ausgeglichenem Beginn (5:5) setzte sich der ASV Veitsbronn ab. Mit einer kompakten Mannschaftsleistung gewann Veitsbronn den 1.Satz mit 11:6.

Zu Beginn des 2.Satzes setzte sich der ASV zunächst auf 3:0 ab, Eibach konterte aber und glich zum 7:7 aus. Wie aber schon im 1.Satz ließ der ASV Veitsbronn sich Butter nicht mehr vom Brot nehmen und gewann 11:7.