P2250456Im Finale der männliche Jugend kam es zu rein schwäbischen Duell zwischen dem TV Vaihingen/ Enz und dem TSV Calw. Zu Beginn des Satzes hatte der TVV den wuchtigen Prellern des TSV Calw nichts entgegenzusetzen und geriet mit 2:6 in Rückstand. Auch in der Folge blieb der TSV Calw tonangebend. Beim Stand von 10:5 gönnte sich Calw eine Pause, so dass es noch mal eng wurde. Am Ende schaffte aber der schwäbische Meister mit einem direkten Angabepunkt den 11:8- Satzgewinn.

Auch dem 2.Satz dominierte der TSV Calw deutlich. Trotz großem kämpferischen Einsatz des TVV zog Calw Punkt für Punkt weg. Letztlich fuhren die Calwer mit einem 11:4 -Satzgewinn einen klaren 2:0 - Sieg ein und sicherten sich den Süddeutschen Meistertitel.

   

Impressionen  

   

SF e.V. auf Facebook  

Ihr findet den Sachsenfaustball e.V. auch auf Facebook:

   

   

Besucher seit 05/2010  

Heute 36

Woche 83

Monat 866

Insgesamt 173620

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

wichtige Downloads  

   
© ALLROUNDER