P2250404Im Spiel um den 5.Platz der männlichen Jugend standen sich der NLV Vaihingen und der FSV Hirschfelde gegenüber. Die Anfangsphase dominierte Stuttgart und zog auf 7:3 davon. Mehrere Angaben- bzw. Rückschlagfehler ließen den Gastgeber auf 7:8 herankommen. Die Schlussphase gehörte dann wieder dem NLV, der den 1.Satz 11:8 gewann.

Auch zu Beginn des 2.Satzes ist Stuttgart die bessere Mannschaft und geht mit 6:1 in Front. Zwar profitiert Hirschfelde zwischenzeitlich von Eigenfehlern des NLV, der 11:4- Satzgewinn für die Schwaben gerät aber nie in Gefahr

   

Impressionen  

   

SF e.V. auf Facebook  

Ihr findet den Sachsenfaustball e.V. auch auf Facebook:

   

   

Besucher seit 05/2010  

Heute 32

Woche 859

Monat 1576

Insgesamt 176078

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

wichtige Downloads  

   
© ALLROUNDER