P2250409Im 1.Halbfinale der männlichen Jugend standen sich der TV Vaihingen/Enz und die TSG 08 Roth gegenüber. In einem ausgeglichenen Spiel setzte sich der TVV am Ende des 1.Satzes 11:9 durch. Auch im 2.Satz verlief das Spiel zunächst asugeglichen (4:4). Mit zunehmender Spieldauer schlichen sich Eigenfehler ins Angriffsspiel der TSG Roth. Der TVV nutzte die Chance und holte sich den 11:6- Satzgewinn und damit das Spiel mit 2:0.

Überraschenderweise dominiert zunächst Rosenheim die Partie gegen Calw. Im Verlaufe des 1.Satzes steigerte sich aber der TSV Calw und drehte das Spiel zum 11:8- Satzgewinn. Im 2.Satz ließ der TSV Calw dann nichts mehr anbrennen. Von Beginn an setzten die Schwaben den MTV unter Druck und siegten mit 11:5.

   

Impressionen  

   

SF e.V. auf Facebook  

Ihr findet den Sachsenfaustball e.V. auch auf Facebook:

   

   

Besucher seit 05/2010  

Heute 43

Woche 90

Monat 873

Insgesamt 173627

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

wichtige Downloads  

   
© ALLROUNDER