Die IFA hat im Februar eine Veränderung der Spielregeln hinsichtlich der Ballgewichte bei der männlichen Jugend U16 und männlichen Jugend U14 beschlossen. Die Regelung wird in Deutschland ab der kommenden Feldsaiosn umgesetzt.

Ab der kommenden Feldsaison spielt die männliche Jugend U16 mit Bällen mit einem Ballgewicht von 330g (bisher 360g) und die männliche Jugend U14 mit einem Ballgewicht von 300g (bisher 330g). Alle Vereine mit Mannschaften in diesen Alterklassen sollten diese Informationen bei der Vorbereitung der Feldsaison beachten.